Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

Eine Schweizer Spezialität, die mit selbst gemacht Rösti noch besser schmecken.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 große Zwiebel
  • 250 g frische Champignons
  • 4 Kalbsschnitzel (etwa 600)
  • 2 - 3 EL Butter
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • ***
  • Rösti:
  • 1 kg Kartoffeln, festkochend
  • Salz, Pfeffer
  • Butter oder Butterschmalz
  • evtl. Sahne

Zubereitung:

Die Zwiebel fein hacken. Die Champignons putzen und abreiben und in Scheiben schneiden. Die Kalbsschnitzel längs halbieren, dann quer zur Faser in etwa 1 cm schmale Streifen schneiden.

In einer großen Pfanne 1 - 2 EL Butter schmelzen. Das geschnetzelte Fleisch portionsweise hineingeben, unter Rühren anbraten, wieder aus der Pfanne nehmen und in eine Schüssel umfüllen.

Die restliche Butter in die Pfanne geben und erhitzen. Die gehackte Zwiebel sanft andünsten, die Champignons dazugeben und anbraten. Den Weißwein und einen Teil der Sahne angießen. Die Flüssigkeit cremig kochen einköcheln kassen.

Die angebratenen Fleischstreifen mitsamt dem Fleischsaft untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, die restliche Sahne einrühren und in etwa 5 min fertig garen. Die Petersilie fein hacken und aufstreuen.

Für die Rösti:

Die Kartoffeln am Vortag kochen und noch heiß pellen. Erst am nächsten Tag grob raffeln.

Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne etwas Butter oder Butterschmalz erhitzen, die geraffelten Kartoffeln hineingeben und kräftig durchrühren.

Danach den Kartoffelteig mit einem Löffel zu einem Fladen flach drücken und zugedeckt braten. Eventuell ganz wenig Sahne über die Kartoffeln träufeln.

Sobald die Unterseite gebräunt ist, Fladen auf einen Teller stürzen, mit der rohen Seite nach unten wieder ins heiße Fett gleiten lassen und fertig braten.

Nochmals salzen, pfeffern in vier Portionsstücke schneiden und zum Essen servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel