Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Zitronensorbet mit Aperol

Zitronensorbet mit Aperol

Jetzt wo es heiß wird, ist ein erfrischendes Sorbet genau das richtige. Hier das nachgekochte Rezept für zitroniges Zitronensorbet. Am besten schmeckt es mit einem Schuß Aperol serviert.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 6 Personen:

  • *Zutaten für 6 Personen:*
  • 6 Zitronen
  • 100 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • 70 g Traubenzucker
  • 1 Eiweiß
  • (Aperol)

Zubereitung:

Eis ist das Thema des Fremdkochens im Juni und da musste ich sofort an das Grapefruitsorbet mit Campari von Lamiacucina denken. Statt Grapefruit habe ich Zitrone verwendet und statt Campari gab es Aperol: Zitronensorbet mit Aperol - Total lecker und herrlich erfrischend. Ach ja, für die "Fluffigkeit" habe ich noch ein Eiweiß zugefügt.

1) Das Wasser mit dem Zucker und 50 g Traubenzucker zum Kochen bringen. Ca. 10 Min unbedeckt kochen lassen, so dass ein süßer Sirup entsteht (Läuterzucker) und der Zucker vollständig aufgelöst ist.

2) Währenddessen die Zitronen auspressen. Ihr solltet ungefähr 250 ml (2, 5 dl) Zitronensaft zur Verfügung haben.

3) Den Läuterzucker abkühlen lassen (geht recht schnell im Kaltwasser- oder Eisbad). Wenn dieser kalt ist, kann er in einer flachen Form mit dem Zitronensaft vermischt werden. Um das Zitronensorbet gefrieren zu lassen ist eine möglichst grosse Oberfläche sehr gut. Heißt: Je größer die Form, desto besser.

4) Das Gemisch für mindesten eine Stunde gefrieren lassen und ab und an durchrühren. Wenn das Sorbet nun etwas gefroren ist, kann das Eiweiß steif geschlagen werden. Dabei die restlichen 20 g Traubenzucker einrieseln lassen. Das Eiweiß-Zucker-Gemisch sorgfältig unter das Zitronensorbet rühren (Zur Info: Es ist noch extrem sauer, das lässt aber nach, wenn es geeist ist). Alles für weitere 4 Stunden gefrieren lassen und in regelmäßigen Abständen gut durchrühren.

Wir haben das Zitronensorbet als Nachtisch wie folgt serviert: Ein halbes Schnapsglas (1 cl) Aperol in ein Glas geben und das Sorbet auffüllen. Das ergänzt sich wirklich gut und ist extrem lecker!

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.