Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Mal ein ganz klassisches Gericht. Dieses Wiener Schnitzel Rezept ist genau so, wie es in Österreich gekocht wird. Also einfach mal ausprobieren und genießen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • *Zutaten für 2 Personen:*
  • 2 Kalbsschnitzel
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Mehl
  • 1 Ei
  • 5 EL Paniermehl / Semmelbrösel
  • 2 Sardellen
  • 2 EL Preiselbeeren
  • 1 EL Butter
  • Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Kalbsschnitzel klopfen, bis sie eine Dicke von vier bis sieben Millimeter haben.

Eine halbe Zitrone auspressen und die Schnitzel von beiden Seiten mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden.

Das Ei in einem tiefen Teller verquirlen und die melierten Kalbsschnitzel durchziehen, sodass sie von allen Seiten mit Ei umhüllt sind.

Anschließend mit den Semmelbröseln panieren. Aufpassen, dass die Semmelbrösel nicht zu fest angedrückt werden.

In eine Pfanne reichlich Öl (noch besser wäre geklärte Butter) erhitzen. Und hier meine ich wirklich reichlich Fett. Das Schnitzel sollte im Fett schwimmen, wobei das Fett nicht zu heiß sein sollte.

Die Wiener Schnitzel erst in die Pfanne geben, wenn das Öl heiß ist. Dann auf jeder Seite 2-3 Minuten braten, bis sie goldbraun sind. Dabei gelegentlich die Pfanne hin- und herschwenken, damit sie gleichmäßig braun werden.

Zum Schluss noch die Butter in die Pfanne geben und das Wiener Schnitzel einmal darin wenden.

Die halbe Zitrone in Scheiben schneiden und Preiselbeeren und Sardellen darauf verteilen.

Die Wiener Schnitzel zusammen mit den Zitronenscheiben auf einem vorgewärmten Teller anrichten und servieren. Mir schmecken die Schnitzel am besten mit Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat.

Anmerkung: Das Original Wiener Schnitzel ist ein paniertes Kalbsschnitzel, das goldbraun gebraten ist und mit Zitrone, Preiselbeeren und Sardellen serviert wird. Ein Schnitzel âWiener Artâ ist immer aus Schweinefleisch und im Grunde nur ein Abklatsch des Wiener Schnitzels.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel