Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Vegetarischer Bohneneintopf

Vegetarischer Bohneneintopf

Der Vegetarische Bohneneintopf war das Abendessen für die Freundin, während ich mir den Eintopf aus grünen Bohnen mit Suppenfleisch, Markknochen und geräucherter Wurst habe schmecken lassen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 6 Personen:

  • *Zutaten für 6 Portionen:*
  • 400 g Kartoffeln
  • 400 g grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Bohnenkraut

Zubereitung:

Immer wenn ich eine würzige Suppe oder Eintopf mit Suppenfleisch und/oder Knochen kochen, bin ich verpflichtet, auch eine vegetarische Version für die Freundin zuzubereiten. Das Pendant zu diesem Grüne-Bohnen-Eintopf ist ein vegetarischer Bohneneintopf gewesen.

(1) Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Bei den Bohnen die Enden abschneiden und den Rest schnippeln. Beides unter klarem Wasser abspülen. Die Zwiebel schälen und würfeln.

(2) Gemüse und Gemüsebrühe in einen Suppentopf geben, leicht mit Pfeffer und Salz würzen und zum Kochen bringen. 1 rohe, geschälte Kartoffel reiben und zum Bohneneintopf geben, um ihm etwas Bindung zu verleihen.

(3) Für ca. 30-40 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen, bis grüne Bohnen und Kartoffeln weich sind.

(4) Eintopf mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken und mit etwas Brot oder Baguette servieren.

Der Freundin hat es geschmeckt. Auch ich fand die Suppe nicht schlecht, mich aber sofort wieder meiner Variante mit Rauchwurst und Suppenfleisch gewidmet.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate