Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Süßer Hefeteig (Detailierte Schritt für Schritt Anleitung)

Süßer Hefeteig (Detailierte Schritt für Schritt Anleitung)

Hier eine detailierte Schritt für Schritt Anleitung für die Zubereitung eines süßen Hefeteigs. So garantiert der Teig garantiert und der Kuchen wird ein voller Erfolg.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 5 Personen:

  • *Zutaten für 1 Backblech:*
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe (42 Gramm)
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
  • 100 g Butter

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Den Zucker in die Mulde geben und die Hefe hineinbröseln. Die Hälfte der Milch erwärmen und in die Mulde geben.

Mit etwas Mehl zu einem Brei verrühren. Leicht mit Mehl bedecken. Den Vorteig abdecken und ca. eine halbe Stunde warmstellen.

Anschließend das Salz auf den Mehlrand streuen und die restliche Milch mit dem Ei an dazu geben. Die Butter zunächst in der Hand mit etwas Mehl vermischen und anschließend mit allen Zutaten in der Schüssel miteinander verkneten.

Wenn sich der Teig von der Schüssel löst, diese mit Mehl ausstäuben und den Teig (wieder leicht mit Mehl bedeckt) abgedeckt noch einmal ca. 30 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte sich in dieser Zeit vom Volumen her verdoppeln.

Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kräftig durchkneten (einfach langsam bis 100 zählen :-) ). Ausrollen, auf das Blech geben und noch einmal 20 Minuten gehen lassen.

Der süße Hefetieg kann für die Zubereitung verschiedenster Kuchen verwendet werden. Zum Beispiel Apfelkuchen mit Hefeteig oder ein leckerer Mohnkringel.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.