Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Spareribs mit Barbecue-Sauce

Spareribs mit Barbecue-Sauce

Sparerips sind ein typisch amerikanisches Essen und dürfen bei keinem Grillabend fehlen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 grüne Chilischoten
  • 100g Ahornsirup
  • EL Öl (Soße)
  • 2kg Schälrippchen
  • 150ml Grapefruitsaft
  • 200ml Orangensaft
  • *Sauce:*
  • 3 EL Worchestersauce
  • 200ml Orangensaft
  • 300g Tomatenketchup
  • 75g durchwachsener Speck
  • 2Stück rote Chilischote

Zubereitung:

Die Chilischoten in feine Ringe schneiden und mit Orangen- und Grapefruitsaft vermischen. Anschließend die Rippchen in Segmente zu je 3 Rippchen schneiden und in die Marinade legen. Darin sollten sie 12 stunden lang marinieren. Gelegentlich die Rippchen wenden und mit der Marinade beträufeln.

Danach Rippchen im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad für ca. 40 Minuten backen. Währenddessen wird die Sauce vorbereitet. Dazu den Speck würfeln und in einem Topf im Öl knusprig braten. Dann Ketchup, Ahornsirup, Saft, Worcestershiresauce und die zerbröselten Chilischoten zugeben. Alles kurz aufkochen und dann bei milder Hitze ca. 5 Minuten weiter kochen lassen.

Anschließend von der Kochstelle nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen. Zum Schluss die vorgebackenen Rippchen auf dem Grill bei milder Hitze insgesamt 10 Minuten grillen, dabei wenden und immer wieder mit der Barbecue-Sauce bestreichen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel