Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Sesamhähnchen

Sesamhähnchen

Die Zubereitung der Sesamhähnchen ist einfach und macht wirklich kaum Arbeit. Das wird auf alle Fälle bei der nächsten Party serviert.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 8 Personen:

  • *Zutaten für ca. 32 Stück:*
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 60 ml Teriyakisauce
  • 1 EL Chilisauce
  • 1 EL Naturjoghurt
  • 2 TL Currypulver
  • 100 g Cornflakes, zerstoßen
  • 40 g Sesamsamen
  • 35 g Geriebenen Parmesan

Zubereitung:

Dieses Rezept habe ich aus dem Buch Fingerfood - Das grosse Buch der Snacks. Natürlich hab ich mich genau an das Rezept gehalten, erst bei dem zweiten Versuch hab ich die Mengen deutlich erhöht um die vielen Gäste satt zu bekommen.

1. Die Hähnchenbrüste in Streifen schneiden und in einer Mischung aus Teriyakisauce, Chilisauce, Joghurt und Currypulver über Nacht marinieren.

2. Cornflakes, Sesam und Parmesan auf einem tiefen Teller vermengen.

3. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und in der Cornflakesmischung panieren und nebeneinander auf ein gefettetes Backblech legen.

4. Sesamhähnchen im vorgeheizten Backofen bei ca. 190° C 20-25 min. knusprig backen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel