Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Rosa gebratenes Lammfilet mit Balsamicoglace und Gemüse Cous Cous

Rosa gebratenes Lammfilet mit Balsamicoglace und Gemüse Cous Cous

Rosa gebratenes Lammfilet mit Balsamicoglace und Gemüse Cous Cous. Ein Lammgericht für besondere Anlässe mit dem Sie bei Ihren Gästen punkten können.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für 4 Personen*
  • 600g Lammfilet
  • 300g Cous Cous
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Aubergine
  • 1 rote Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 50g Raz el Hanout

Zubereitung:

Die Zucchini, Aubergine und rote Zwiebel in Olivenöl glasig anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und geriebener Knoblauchzehe würzen. Wenn das Gemüse gar ist, mit Tomatenmark vermengen.

Denn Cous Cous in eine Schale geben und mit kochendem Wasser auffüllen, der Cous Cous ist wie Hirse und geht direkt auf. Wenn der Cous Cous lauwarm ist, ist er fertig. Denn Cous Cous mit Raz el Hanout (marokkanische Gewürzmischung) würzen, das Gemüse unterheben und gut vermengen.

Die Lammfilets mit Salz und Pfeffer würzen und im heissem Öl rosa braten. Dafür sollten die Filets auf jeder Seite etwas 2 Minuten gebraten werden.

Anrichteweise: Den Gemüse Cous Cous in gebutterte Förmchen geben, fest drücken und auf Teller stürzen. Die Lammfilets halbieren und auf Teller platzieren. Dann noch mit etwas frischen Kräutern garnieren.

Dieses Rezept wurde uns von Alexander Bliersbach, Küchenleitung des Restaurant Kolossos zur Verfügung gestellt.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel