Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Risotto mit Lauchzwiebeln

Risotto mit Lauchzwiebeln

Ein frühlinghaftes Risottorezept mit Lauchzwiebeln. Beispielsweise als Beilage zu Fleisch, Fisch oder Gemüse.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für 4 Personen:*
  • 400 g Risottoreis
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml Weißwein
  • ca. 1, 5 l Gemüsebrühe
  • 1 EL kalte Butter
  • 40 g geriebenen Parmesankäse
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Reis in ein Sieb füllen und unter kaltem Wasser gut abspülen. Zwiebel und Knoblauchzehe sehr fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden

1 EL Butter und das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin farblos anschwitzen. Den Reis zugeben und unter Rühren glasig werden lassen.

Risottoreis mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Wie immer beim guten Risotto: Das Rühren nicht vergessen, der Reis muss immer in Bewegung sein.

Eine Kelle Brühe zum Risotto geben und unter Rühren einkochen lassen. Dann wieder Brühe zufügen und den Vorgang wiederholen, bis der Reis bissfest ist.

Die kalte Butter, den Parmesankäse und die Frühlingszwiebeln unter das Risotto mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.