Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Rhabarberkuchen vom Blech

Rhabarberkuchen vom Blech

Und noch ein Rhabarberkuchen mit Baiser, aber dieses Mal handelt es sich um einen Blechkuchen. Das Rezept stammt von Kiki.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 6 Personen:

  • 300 g Mehl
  • 200 g Margarine
  • 75 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1, 5 kg Rhabarber
  • 3 Eiweiß
  • 150 g Zucker

Zubereitung:

Mehl, Margarine, Zucker und Eigelb zu einem glatten Teig verkneten.

Den Rhabarber häuten und in etwa 1cm-dicke Scheiben schneiden.

Den Teig auf einem eingefetteten Backblech ausrollen und mit einer Gabel einstechen. Die Rhabarberstücke darauf verteilen.

Den Rhabarberkuchen 30 Minuten bei 200°C backen.

Das Eiweiß steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Diese Baisermasse auf dem leicht abgekühlten Kuchen verstreichen und noch mal 10 Minuten bei 200°C überbacken.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.