Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Rhabarberkompott

Rhabarberkompott

Wenn es frischen Rhabarber zu kaufen gibt, wird es Zeit Rhabarberkompott zu kochen und diesen entweder einzumachen, oder noch lauwarm zu verspeisen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Rhabarber
  • 250 ml Wasser
  • 100g Zucker
  • Orangenschale einer kleinen Orange
  • 1 TL Speisestärke

Zubereitung:

Den Rhabarber putzen, schälen und in gleichdicke Stücke schneiden. Das Wasser mit dem Zucker in einem etwas weiteren Topf oder einer Pfanne erhitzen.

Die (am besten unbehandelte) Orange heiß waschen und die Schale abreiben. Orangenschale in den Topf mit dem Zuckerwasser geben.

Rhabarberstücke hinzugeben und 5-7 Minuten kochen. Sobald der Rhabarber gar ist, diesen abschöpfen und in eine Schüssel füllen.

1 TL Speisestärke in etwas Wasser auflösen und zu der verbliebenen Flüssigkeit schütten. Kurz Aufkochen lassen und dann zu dem Rhabarber in der Schüssel geben.

Rhabarberkompott etwas abkühlen lassen und am besten noch lauwarm zu etwas Grießbrei oder Vanillepudding genießen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.