Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Ratatouille

Ratatouille

Nicht erst seit dem berühmten Kinofilm mit gleichem Namen ist dieses Gericht in aller Welt berühmt.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • eine gelbe Paprikaschote
  • eine Aubergine (300g)
  • eine rote Paprikaschote
  • 5 EL Öl
  • 40g Parmesan
  • eine Gemüsezwiebel
  • 300g Zucchini
  • ein Bund glatte Petersilie
  • ein Bund Thymian
  • ein EL Zucker
  • eine Dose geschälte Tomaten (800g)
  • 125ml Brühe

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen, halbieren, quer in dünne Scheiben schneiden und im Öl glasig dünsten lassen. Inzwischen die Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse, weiße Trennwände entfernen und in Würfel schneiden. Dann Aubergine waschen, schälen, längs vierteln und in Scheiben schneiden. Beides zu den Zwiebeln geben und für 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen.

Währenddessen die Zucchini putzen, waschen, längs halbieren, in Scheiben schneiden und zu dem Gemüse geben. Die Tomaten mit der Flüssigkeit und der Brühe zugeben, alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und 7 Minuten garen. Dann die Kräuter im Universalzerkleinerer fein hacken und vor dem Servieren unter das Gemüse mischen. Das Ratatouille mit dem geriebenen Parmesan bestreuen und servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate