Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Quiche zweierlei

Quiche zweierlei

Eine bunte Quiche, eine Hälfte mit Lachsfilet und eine Hälfte mit Feta. Doch egal welche Seite man erwischt, beide schmecken einfach köstlich.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 5 Personen:

  • *Zutaten für eine 26er Form:*
  • *für den Quicheteig:*
  • 150 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 125 g kalte Butter
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • *Für die Füllung:*
  • 500 g TK-Blattspinat
  • 300 g Lachs- oder Kabeljaufilet
  • 250 g Feta
  • 200 g Schmand
  • 2 Eier
  • 2 Zwiebeln
  • 1 -2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Öl
  • 1 Päckchen italienische Kräuter
  • 100 ml Weißwein
  • 50 g Pinienkerne
  • Fett für die Form
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Wir beginnen mit der Zubereitung für den Quicheteig. Aus 150 g Mehl, 50 g gemahlenen Mandeln, 125 g kalte Butter, 1 Ei und ein TL Salz einen Mürbeteig zubereiten. Die Zutaten zuerst mit dem Knethacken verkneten, dann schnell mit den Händen glattt kneten. Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und für ca 40 Minuten in Kühlschrank kalt stellen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer Pfanne Öl erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Den gefrorenen Blattspinat dazu geben und 100 ml Weißwein zugeben. Das Ganze aufkochen, bei mittlerer Hitze und zugedeckt ca 15 Minuten auftauen. Anschliessend, ohne Deckel, unter Rühren ca 5 Minuten weitergaren bis die Flüssigkeit vollständig verdampft. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Fisch waschen und trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer in Würfeln schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Feta ebenfalls in kleine Würfeln schneiden.

Schmand, 2 Eier und die Kräuter miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine Quicheform einfetten und mit Mehl bestreuen. Den Mürbeteig rund ausrollen, auf ca 30 cm Durchmesser. Den Teig in die Form legen. dem Rand andrücken. Den Boden mit einer Gabel einstechen.

Den Backofen schon mal auf 180°C vorheizen.

Den Boden der Quiche mit 2-3 EL Mandeln bestreuen. Dann kommt der Spinat in die Quiche. Diesen glatt verteilen. Darüber kommt auf eine Hälfte der Fisch, auf der anderen Hälfte der Feta. Den Schmandguss darauf verteilen. Die Pinienkerne darauf verteilen.

Die Quiche für ca 50 Minuten backen. Nach ca 30 Minuten evtl mit Alufolie abdecken damit nichts anbrennt.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.