Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Quarkwaffeln

Quarkwaffeln

Hier mal wieder ein Waffelrezept: Quarkwaffeln lassen sich problemlos zubereiten und am besten schmecken sie mit Puderzucker und etwas Kompott oder heißen Kirschen. â
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für 10-Waffeln:*
  • 100 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • 125 g Quark
  • 5 EL Milch

Zubereitung:

Für den Waffelteig die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Zucker und Mehl zusammen in eine Rührschüssel geben.

Eier, geschmolzene Butter und Quark zugeben. Die Zutaten gut miteinander verrühren, sollte der Teig zu fest sein, einfach etwas Milch zugeben.

Das Waffeleisen gut vorheizen und eine Kelle von dem Waffelteig hineingeben. Die Quarkwaffeln ausbacken, bis sie leicht braun geworden sind.

Die warme Waffel mit etwas Puderzucker bestreuen und am besten gleich verzehren. Man kann auch gut ein paar heiße Kirschen oder Kompott oder Fruchtmus dazu reichen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.