Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Pizza Margherita - mit Mozzarella und Basilikum

Pizza Margherita - mit Mozzarella und Basilikum

DIE traditionelle italienische Pizza!
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 250g Mozzarellakäse (Belag)
  • 750g Tomaten (Belag)
  • 2 EL Olivenöl
  • 190ml Wasser
  • 20g Hefe
  • 1 TL Salz
  • 400g Mehl
  • 4 EL Olivenöl (Belag)
  • ein Bund Basilikum (Belag)

Zubereitung:

Den Teig zubereiten wie im Grundrezept beschrieben. Ofen vorheizen auf 250 Grad. Blech oder Pizza-Formen mit Öl einpinseln oder dünn mit Maismehl bestreuen.

Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz stehen lassen, schälen, halbieren und die Stielansätze mit einem scharfen Messer herausschneiden.

Tomatenhälften mit der Schnittfläche nach unten auf das Schneidbrett drücken, so dass Flüssigkeit und Kerne herauslaufen. Tomatenfleisch in kleine Würfel schneiden.

Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Den Teig gleichmäßig ausrollen und in die vorbereiteten Formen oder auf das Blech legen, mit Tomatenwürfel und Mozzarellascheiben belegen. Salz und Pfeffer daraufstreuen, anschließend mit 2 Esslöffel Olivenöl beträufeln.

Pizza 15 Minuten backen. Basilikumblättchen abzupfen, nicht abspülen, sonst verlieren sie Aroma. Auf der vorgebackenen Pizza verteilen. Das restliche Öl auf die Blättchen träufeln und alles noch 5-10 Minuten backen, bis die Kruste hellgelb geworden ist.

Tipp: Wer die Kruste schön dick mag, lässt die Pizza nach dem Belegen noch 8-10 Minuten gehen und schiebt sie dann erst in den vorgeheizten Backofen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Pasta & Teiggerichte