Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Pastinakenpüree

Pastinakenpüree

Pastinakenpürre ist eine aus dem Wurzelgemüse zubereitete leckere Beilage, die einfach zuzubereiten ist und beispielsweise wunderbar zu Fischgerichten passt.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für ca. vier Portionen:*
  • 8 Pastinanken
  • 1 kleine Gemüsezwiebel
  • 20 g Butter
  • 200 g Sahne
  • Salz zum Abschmecken

Zubereitung:

Pastinakenpüree schmeckt nach diesem Rezept zubereitet lecker sahnig und wunderbar beispielsweise zu Skreifilet und Rosenkohl mit Speck - so wie wir es zubereitet haben. Wie gut, dass es außerdem zum Kochevent des Gärtnerblogs im Februar passt.

Und so einfach geht's:

1. Die Pastinaken schälen, kleinschneiden und in schäumender Butter farblos anschwitzen, danach salzen.

2. Mit Sahne auffüllen, bis die Masse nahezu bedeckt ist und nun bei mittlerer Hitze mit Deckel gar köcheln lassen.

3. Pürieren, mit Salz und (Nuss-) Butter abschmecken. Pastinakenpüree anrichten und servieren.

Guten Appetit!

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Snacks & Fingerfood