Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Pasta mit Salbeimargarine

Pasta mit Salbeimargarine

Salbeibutter war gestern! Heute gibt es Pasta mit Salbeimargarine und so ist dieses Pastarezept auch für Veganer geeignet.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • *Zutaten für 2 Personen:*
  • 10 Salbeiblätter
  • 2-3 Eßlöffel Margarine
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Pasta

Zubereitung:

Normalerweise gibt es Pasta mit Salbeibutter, aber da ich keine tierischen Produkte zu mir nehme, gibt es stattdessen Salbeimargarine. Wir hatten das Essen letzte Woche, weil ich ein paar Kräuter vom Balkon verbrauchen wollte. Einfach, schnell, lecker!

1) Die Pasta nach Packungsanleitung kochen.

2) In der Zwischenzeit die Margarine in einem kleinen Topf erhitzen und den Salbei zufügen. So lange frittieren, bis die Salbeiblätter knusprig sind.

3) Die Blätter herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und zerkrümeln.

4) Die Pasta abgießen, mit der Salbeimargarine vermischen und die Salbeikrümel darüber streuen. Das Ganze nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

p. s. Leider war ich zu hungrig, um auch noch ein Foto inklusive Pasta zu machen. Wird aber nachgereicht, versprochen!

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Pasta & Teiggerichte