Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Ofenkartoffeln mit Rosmarin, Paprika und Zucchini

Ofenkartoffeln mit Rosmarin, Paprika und Zucchini

Herrlich einfach und trotzdem lecker ist dieses Gericht aus dem Studentenfutter-Kochbuch von Dr. Oetker: Ofenkartoffeln mit Rosmarin, Paprika und Zucchini.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • *Zutaten für 2 Personen:*
  • ca. 500 g Kartoffeln
  • 2 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Im kürzlich erworbenen Kochbuch "Studentenfutter" von Dr. Oetker bin ich auf das Backofengemüse gestoßen. Ich habe mich ziemlich genau an das Rezept gehalten, nur die Zutaten etwas heruntergerechnet. Meine Ofenkartoffeln mit Rosmarin, Paprika und Zucchini nehmen beim DKduW vom Foodfreak teil.

1) Den Ofen auf ca. 180 ° vorheizen. Die Kartoffeln achteln und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Ordentlich Salz darübergeben und 2 EL Olivenöl über den Kartoffelspalten verteilen.

2) Die Kartoffeln für ca. 20 Min im Ofen backen lassen.

3) Währenddessen Paprika und Zucchini großzügig würfeln und in eine Auflaufform füllen. Etwas Öl darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehen grob schneiden, Rosmarinzweige abziehen und beides zum Gemüse geben.

4) Ofenkartoffeln und das übrige Gemüse vorsichtig in der Auflaufform vermischen. Anschließend noch einmal für 20 Min. in den Backofen geben (180°).

Ideale Beilage zu Fleisch, Gegrilltem, grünen Salat oder auch als Hauptgericht.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.