Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Minion-Kekse

Minion-Kekse

Ich finde sie ja süß. Gru´s kleine Helferlein. Ihr auch?
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 6 Personen:

  • Kekse:
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • Orangenaroma
  • ***
  • Royal Icing:
  • 500 g Puderzucker
  • 2 Eiweiß
  • 1 TL Zitronensaft
  • ***
  • außerdem:
  • Lebensmittelfarbe in gelb, blau, schwarz

Zubereitung:

Zuerst wird der Keksteig hergestellt.

Dazu die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, dann das Ei und Aroma dazu.Zuletzt das Mehl nach und nach dazu geben.

Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie packen. Legt den Teig dann für 30 Minuten in den Kühlschrank.

Der Teig wird dann auf einer leicht bemehlten Fläche ca. 4-5 mm dick ausgerollt. Wenn keine ovale Form vorhanden ist, reicht auch eine Runde, aus der man dann Ovale formt.

Auf Backpapier legen und bei 180°C ca. 10-15 Minuten backen.

Wenn alle Kekse ausgekühlt sind, kann mit dem Dekorieren

begonnen werden. Dafür wird den Puderzucker mit Eiweiß und Zitronensaft gemischt und das ganze für ca. 5 Minuten gemixt.

Das Icing ist dann ziemlich dick. Es muss dann schlückchenweise mit Wasser verdünnt werden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Dann wird das Icing in Portionen eingeteilt und mit den entsprechenden Farben eingefärbt. Also gelb für den Körper, blau für die Hose, schwarz für Augen, Hände, Haare und grau für die Brille. Ein wenig weiß noch für die Augen.

Und dann kann es auch schon losgehen. Eurer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Zum aufspritzen habe ich einen Spritzbeutel mit einer kleinen Lochtülle genommen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.