Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Mangoldsalat

Mangoldsalat

Gut und günstig durch den Winter.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Pinienkerne / Walnusskerne
  • 2 Mangold
  • Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Mangold reinigen und in zirka 5 cm lange Stücke zerteilen. Mit einem Schuss Essig und etwas Salz in Wasser bissfest kochen. Danach kurz mit kaltem Wasser abspülen. In einer kleinen Pfanne etwas Zucker leicht karamellisieren. Die Pinienkerne bzw. Walnüsse hinzufügen und rösten, bis sie leicht gebräunt sind. Dann auf einen kalten Teller und auskühlen lassen. Die Vinaigrette kreieren. Dazu erst das Salz in Essig auflösen und gut umrühren, danach Senf hinzufügen und dann das Öl unter kontinuierlichem Rühren langsam hineintröpfeln lassen. Nicht zu sauer werden lassen, da der Mangold bereits in Essig gekocht ist. Am Ende die Pinienkerne grob zerhacken und über den Mangold streuen. Kurz vor dem Essig einstreuen, so bleiben die Kerne schön knackig.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate