Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Mango Eiscreme

Mango Eiscreme

Mango Eiscreme nach indischem Rezept. Ohne Eismaschine zwar etwas aufwändiger in der Herstellung, dafür aber richtig köstlich. Genau das Richtige Dessert für heisse Sommerabende.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 10 Personen:

  • *Zutaten für ca 1, 5 Liter Eiscreme:*
  • 3 reife Mangos oder 425 g Mango-Fruchtfleisch aus der Dose
  • 3 EL Akazienhonig
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 250 ml Sahne
  • 350 ml Milch
  • 4 Eiweiß
  • Minzblätter zum Garnieren

Zubereitung:

Eiscreme ohne Eismaschine, geht das? Ja, klar! Es ist zwar etwas aufwändiger und man muss etwas mehr Zeit einplanen, aber es ist auf jeden Fall möglich.

Für das Mango-Eiscreme habe ich drei reife Mangos verwendet. Ich mag frische Zutaten einfach lieber. Das Fruchfleisch aus der Dose würde aber ähnlich gut schmecken und man spart sich das recht mühsame Mango schälen. Wer es etwas süßer mag, sollte bei frischen Mangos noch zwei, drei Eßlöffel Zucker dazugeben. Und damit geht das Eisrezept auch los. Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch in Würfeln schneiden.

Die Mangos lassen sich am besten mit der "Igel-Technik" schälen. Die Mango an der flachen Seite, nah am Kern, aufschneiden. Die Hälften erst längs, dann quer einschneiden. Die Mangohälfte nach aussen stülpen. Die Vierecke lassen sich nun mühelos raus schneiden. Das Fruchfleisch rund um den Kern ebenfalls lösen und in Würfeln schneiden.

Das Mangofruchtfleisch mit dem Honig in einem Topf vorsichtig erhitzen. Vom Herd nehmen und Sahne, Milch und Mandeln einrühren. Mit einem Pürierstab solange pürieren bis eine sämige Masse entsteht.

Die Mangomasse in eine Gefrierbox geben und ins Gefrierfach stellen. Nach etwa 4 Stunden rausholen und in eine große Schüssel geben. Mit einer Gabel vorsichtig verrühren.

Das Eiweiß vom Eigelb trennen und steif schlagen. Das steife Eiweiß vorsichtig unter das Mangoeis einrühren. Die Mangomasse für mindestens weitere 4 Stunden ins Eisfach stellen und einfrieren. Die ersten zwei Stunden, alle 20 bis 30 Minuten das Eis rausholen und vorsichtig umrühren. Dann wird die Konsistenz richtig cremig und die Eiskristalle werden aufgebrochen.

Zum Servieren das Mangoeis mit frischen Minzblättern garnieren.

Nachdem ich schon den Lemon Day verpasst habe, wollte ich beim Mandeln Kochevent unbedingt mitmachen. Auch wenn in der Mango Eiscreme nur 50 g gemahlene Mandeln drin sind, der Mandelgeschmack kommt in dem Eis super zur Geltung.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.