Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Mandarinen Biskuit-Rolle

Mandarinen Biskuit-Rolle

Eine luftig lockere Nachspeise mit Mandarinen. Die Mandarinen Biskuit Rollen hat uns Alex Glufke in der Agentur serviert. Sehr, sehr lecker.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Teig: (Biskuit) *
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 40g Mehl
  • 70g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • *Füllung: (kann variieren) *
  • 2 Blatt Gelatine
  • 2 Eiweiß
  • 20g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 250g Quark
  • 200ml Sahne
  • Mandarinensaft von 1 Dose Mandarinen

Zubereitung:

Der Teig:

Eier, Eigelb, Zucker und Vanillezucker 2-3 Minuten schön schaumig schlagen. Dann Mehl zugeben und zu einem cremigen Teig verrühren.

Backblech leicht einfetten und mit Backpapier belegen. Teig gleichmäßig auf dem Blech verteilen und glatt streichen.

Backzeit bei Umluft und 180 Grad: ca. 10 Minuten. (Teig soll ganz leicht gold-gelb sein)

Die Füllung:

Gelatine in Wasser kurz einweichen. Dann mit etwas Saft von Mandarinen erwärmen, nicht kochen! , bis sich Gelatine aufgelöst hat.

Quark, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Gelatine mit Mandarinensaft zugeben. Sahne mit etwas Zucker steif schlagen. Eiweiß steif schlagen. Alles vermischen und Mandarinen unterrühren.

Hinweis: Die Mandarinen Biskuit Rollen hat uns Alex Glufke bei Ihrem Einstandsessen in der Agentur serviert. Sehr, sehr lecker liebe Alex. Gerne wieder.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.