Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Lauchquiche mit Speckwürfeln

Lauchquiche mit Speckwürfeln

Herzhafte Lauchquiche mit Speckwürfeln und mit einem Blätterteigboden. Da wir faul waren, haben wir ganz einfach einen fertigen Blätterteig verwendet, das geht schneller und schmeckt auch richtig lecker.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 5 Personen:

  • *Zutaten für 1 Quiche (ca 3 bis 4 Personen) :*
  • 275 g Blätterteig aus der Kühltheke
  • 750 g Lauch
  • 100 g Schinkenspeck
  • 2 EL Butter
  • 4 Eier
  • 200 g Schmand oder Sahne
  • 100 g Emmentaler
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Eine Tarte- oder Quicheform fetten und mit Mehl bestäuben. Den Blätterteig in die Tarteform drücken, die Ränder hochziehen und notfalls zurecht schneiden. Den Backofen auf ca 200°C vorheizen.

Den Speck in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Den Lauch in Ringe schneiden. In die Pfanne 2 EL Butter geben und schmelzen lassen. Den Lauch darin ca. 10 Minuten unter Wenden dünsten. Den Speck dazugeben und unterheben. Mit Pfeffer und ein wenig Salz würzen.

Die Eier, den Käse und den Schmand verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Lauch-Speck Mischung auf den Blätterteig in der Tarteform geben und die Eier-Käse-Sahne Sauce darüber verteilen.

Die Quiche mit Speck für ca 30 Minuten in den Ofen schieben.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.