Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Lachssteaks gebraten

Lachssteaks gebraten

Lachssteaks auf dem Punkt gegart. Mit wenig Hitze und etwas Geduld gelingt der Lachs perfekt. Das Fleisch bleibt zart und saftig.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • *Zutaten für 2 Personen:*
  • 2 Lachssteaks
  • Olivenöl
  • Butter
  • Zitronensaft
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Lachssteaks entschuppen falls noch nicht geschehen. Die Steaks waschen, trocken tupfen.

In einer beschichteten Pfanne etwas Öl und Butter erhitzen. Den Herd dabei auf mittlere Stuffe stellen, die Herdplatte darf nicht zu heiss sein. Die Steaks in die Pfanne geben und für ca 4 bis 5 Minuten von einer Seite anbraten. Danach die Steaks umdrehen, den Herd ausschalten und die Lachssteaks für ca weitere 10 Minuten garen lassen.

Da Fisch einen sehr niedrigen Garpunkt hat, reicht es völlig wenn man die Steaks nachdem umdrehen durch die Restwärme garen lässt. Dadurch werden die Steaks richtig durch und eben nicht zu trocken.

Nach dem Garen die Steaks mit Meersalz, Pfeffer und einen Schuss Zitronensaft nach Belieben würzen.

Als Beilage gab es bei uns Risi Bisi.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.