Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Krabbenbrot (Katerfrühstück)

Krabbenbrot (Katerfrühstück)

Ob mit Kater, ob ohne Kater, ob zum Frühstück oder zu einem anderen Zeitpunkt, das Krabbenbrot schmeckt immer.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 1 Personen:

  • *Zutaten pro Person:*
  • 1 Scheibe delikates Brot
  • 100 g Krabben
  • Butter
  • *optional:*
  • 1-2 Spiegeleier
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Endlich mal wieder etwas aus der Kategorie Katerfrühstück. Weder Kater, noch Frühstück sind notwendig - das Krabbenbrot schmeckt auch so.

1) Ein Scheibe vom leckeren, frischen Brot abschneiden und auf einem Teller drapieren. Am besten schmeckt es meiner Meinung nach mit Schwarzbrot, aber das hatte ich nicht im Haus.

2) Dünn mit Butter bestreichen und die Krabben darauf verteilen. Wem 100 g zu wenig sind, gönnt sich einfach ein paar mehr Krabben.

3) Wer möchte, kann sich noch ein oder zwei Spiegeleier braten und auf das Krabbenbrot legen. Auf das Rezept zum Spiegeleier braten verzichte ich an dieser Stelle.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fisch & Meeresfrüchte