Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Kartoffelsalat mit Mayonaise

Kartoffelsalat mit Mayonaise

Ein Kartoffelsalat Rezept mit Pep! Bringen Sie schwung in Ihren Kartoffelsalat, mit frischen Äpfeln.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 6 Personen:

  • 1, 5 kg Kartoffeln
  • 3 Eier
  • 250 ml Salat-Mayonnaise
  • 1/2 Glas Gewürzgurken
  • 2 EL Senf
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Essig
  • Petersilie, Schnittlauch
  • (evtl. 1-2 Äpfel)

Zubereitung:

Die Kartoffeln mit Schale kochen (nicht zu weich werden lassen!) und noch im warmen Zustand pellen - macht sich besser. Die Kartoffeln anschliessend abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Die Eier hart kochen und ebenfalls abkühlen lassen.

Währendessen die Gewürzgurken in feine Würfel schneiden. Auch die "Soße" für den Salat kann in dieser Zeit schon zubereitet werden. Dazu einfach Mayonnaise, Senf und etwas Brühe von den Gewürzgurken mischen und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Paprika mischen. Eventuell etwas Essig zugeben.

Nun nur noch das Eiweiß der Eier würfeln. Das Eigelb kann mit einer Gabel zerdrückt und unter die Salatsoße gemischt werden.

Kartoffelscheiben mit Gurkenwürfeln und dem Ei mischen und mit der Soße vermengen. Die Kräuter hinzugeben und evtl. noch einmal nachwürzen. Dem Kartoffelsalat etwas Zeit geben um durchzuziehen!

Tipp: Wir schneiden normalerweise immer noch 1-2 Äpfel in den Salat - einfach schälen, entkernen und würfeln. Da dies nicht jeder mag, können die Äpfel aber auch weggelassen werden. Auch ohne ein leckerer Kartoffelsalat mit Mayonaise.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate