Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Kalbsbällchen gefüllt mit Pinienkernen  leckeres aus Kalbshackfleisch

Kalbsbällchen gefüllt mit Pinienkernen leckeres aus Kalbshackfleisch

Kalbsbällchen sind quasi die Luxusausgabe der normalen Rinderbällchen. Dazu noch gefüllt mit grob gehackten Pinienkernen ein wirklicher Genuss. Gerade für anspruchsvolle Gäste eine wundervolle Vorspeise, delikat mit selbst gemachtem Ketchup. Hauptzutaten hier gutes Kalbshackfleisch und leckere Pinienkerne. Kalbshackfleisch gibt es meist nicht wirklich als solches zu kaufen, da sollte man einen guten Metzger haben der es einem frisch durchdreht.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 3 Personen:

  • für 10 Bällchen etwa 450 Gramm Kalbshackfleisch
  • 20 Gramm Pinienkerne
  • 1 Schalotte
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Eigelb
  • etwas Ketchup
  • Blattsalat
  • Rettichsprossen oder andere Sprossenarten
  • Butterschmalz

Zubereitung:

Kalbshackfleisch in eine Schüssel geben. Eine Schalotte schälen und in kleine Stückchen schneiden. Pinienkerne mit einem Messer / Wiegemesser grob zerteilen und auf die Masse geben. (Siehe Foto) Zum Schluss noch ein Ei trenne und das Eigelb auf die Masse geben. Etwas Pfeffer aus der Mühle und grobes Meersalz hinzu geben und alles mit nassen Händen durchmengen bis eine glatte Masse entsteht.

Nun in einer Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und die Kalbsbällchen schön goldbraun braten. nach etwa 10 Minuten sollten sie fertig sein. Auf dem Blattsalat und den Rettichsprossen lecker anrichten und genießen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel