Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Italienischer Nudelsalat

Italienischer Nudelsalat

Ein einfacher italienischer Nudelsalat. Mit gerösteten Pinienkerne und Schinken. Die Zubereitung gelingt einfach. Zum Nudelsalat passt frisches Brot oder Baguette.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Nudeln (nicht zu große)
  • 4-6 Tomaten
  • Schinken (so um die 600 g)
  • 2-3 Zwiebeln
  • Paprika (je nach Geschmack, muss nicht sein)
  • Pinienkerne, in der Pfanne geröstet (oder günstigere Alternative: Sonnenblumen- oder Kürbiskerne, dann aber nicht geröstet)
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Gewürze was grade da ist (Oregano, Basilikum, Thymian)
  • Pesto (ca. 3/4 glas), kann aber auch ein selbergemachter Pesto sein

Zubereitung:

Die Nudeln nach Anleitung kochen, gut abschrecken, abtropfen und kalt werden lassen.

Tomaten, Paprika und Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in sehr kleine Würfel schneiden.

Die Pinienkerne kurz in eine beschichtete Pfanne anrösten.

Alles zusammen mit Pinienkernen in eine Schüssel geben, Pesto und etwas Öl untermischen.

Den Nudelsalat mit Gewürzen abschmecken.

Der Nudelsalat schmeckt am besten wenn er gleich gegessen wird.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate