Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Imam Bayildi

Imam Bayildi

Rezept für Imam Bayildi, was soviel bedeutet wie: der Imam fällt in Ohnmacht. Es ist ein ägyptisches Rezept und unterstützt das Fremdkochen für Afrika.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für 4 Personen:*
  • 500 g Auberginen
  • 2 große Zwiebeln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 reife Tomaten
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 125 ml Wasser

Zubereitung:

Wir hatten uns für Imam Bayildi entschieden. Übersetzt: der Imam fällt in Ohnmacht (wegen der Knoblauchmenge? ?). Es ist ein ägyptisches Rezept. Überraschenderweise schmeckt man den Knoblauch nicht so raus. Wir haben es in Original nachgekocht, aber das Gemüse war echt zermust, zum Nachkochen würde ich eine verkürzte Kochzeit von etwa 20 Minuten empfehlen. Dazu passt Fladenbrot sehr gut, lauwarm schmeckte uns das Gemüse am Besten. Ein sehr leckeres Sommeressen.

1. Auberginen waschen, in Stifte schneiden. Zwiebeln schälen und achteln. Knoblauch schälen und im Mörser zerdrücken. Tomaten waschen, in Würfel schneiden.

2. Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und die Aubergine und Zwiebeln darin andünsten. Knoblauch zugeben, mit anschwitzen. Tomaten zuletzt zufügen, salzen und zuckern. Wasser aufgießen und offen fast komplett verdampfen lassen.

3. Deckel aufsetzen und etwa 30 Minuten (lt Rezept, besser 15- max. 20 Minuten) auf niedriger Flamme köcheln lassen.

4. Deckel abnehmen und etwas auskühlen lassen. Imam Bayildi lauwarm oder kalt servieren.

Hinweis: Rike von Genial lecker hat Imam Bayildi gekocht und unterstützt mit ihrem Rezept das Fremdkochen für Afrika. Vielen lieben Dank für das leckere Rezept! Kann mir aber kaum vorstellen, dass man den Knofi nicht schmeckt!

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Gemüsegerichte