Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Huhn mit Sojasprossen

Huhn mit Sojasprossen

Asiatisch und exotisch ist dieses Gericht und kommt besonders gut bei Freunden der fernöstlichen Küche an.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • 50g Erdnuss/Cashew
  • 1 TL Maizena
  • 1 TL Sojasauce
  • 1 TL Sherry
  • 1/2 Eiweiß
  • 3 EL Öl
  • eine Stange Lauch (klein)
  • 100g Sojabohnensprossen
  • 2 Scheiben Ingwer
  • eine Knoblauchzehe
  • 2 EL Hühnerbrühe
  • 300g Hähnchenbrust

Zubereitung:

Hühnerfleisch ohne Haut in Streifen schneiden. Maizena, Sojasauce, Sherry, verschlagenes Eiweiß und Gewürze vermischen. Das Fleisch nun in die Marinade geben und alles 10 Minuten lang durchziehen lassen.

Ein Esslöffel Öl in einer Bratpfanne stark erhitzen und den geschnittenen Lauch, den Ingwer, die Sojasprossen und den gehackten Knoblauch eine Minute lang anbraten und anschließend herausnehmen.

Das restliche Öl nun in der selben Pfanne erhitzen und das marinierte Fleisch darin für zwei bis drei Minuten anbraten. Nun noch das Gemüse hinzugeben, sowie Sojasauce, Gewürze und die Brühe und alles gemeinsam kurz aufkochen. Alles auf einem Teller anrichten und ein paar Nüsse drüberstreuen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel