Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Hecht auf badische Art

Hecht auf badische Art

Ein ansehnliches und schmackhaftes Essen für etwas größere Feierlichkeiten, trotz des geringen Aufwands... Zauberei?
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 1kg Hechtfilet
  • 1/4L Rahm
  • ein Lorbeerblatt
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 10g Pfefferkörner
  • 125ml Weißwein
  • 250ml Wasser
  • eine Zwiebel
  • 1,5 EL Butter
  • 50g Speck
  • eine Zitrone (deren Saft)

Zubereitung:

Die Hechtfilets leicht salzen, mit Speckwürfel belegen und in eine gefettete, mit gehackten Zwiebeln ausgestreute Form legen.

Das Wasser mit dem Wein mischen und darin die Pfefferkörner, die Zwiebeln, die Petersilie und das Lorbeerblatt kochen. Nach 20 Minuten gießt man den Sud durch ein Sieb über die Filets. Die Form bei mittlerer Hitze für ca. 30-40 Minuten in den Backofen schieben. Der Saft, der sich dabei bildet, wird vorsichtig in eine Schüssel gegossen und mit der Hälfte des Rahms eingekocht. Dann mit Butter, Zitronensaft, Salz und Paprika abschmecken. Der Rest des Rahmes wird steif geschlagen und unter die nun fertige Sauce gezogen. Anschließend den Fisch mit der fertigen Sauce übergießen und im Backofen erneut kurz backen lassen, bis er eine hellbraune Farbe hat. Zum Schluss mit der geschnittenen Petersilie bestreuen und servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.