Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Hähnchen-Involtini mit Basilikum

Hähnchen-Involtini mit Basilikum

Hähnchen-Involtini mit Basilikum sind würzige, mit Schalotten, Knoblauch, Basilikum und Käse gefüllte Fleischröllchen. Ursrünglich werden sie aus Kalbfleisch zubereitet, schmecken aber auch in dieser Variation sehr gut.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • *Für das Basisrezept:*
  • Hähnchenbrustfilets
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Eßl Öl
  • *Für die Füllung:*
  • 75 g Schalotten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Bund Basilikum
  • Streukäse

Zubereitung:

Involtini, die unwiderstehlichen Röllchen voller Geschmack: Klassisch werden sie aus zartem Kalbsschnitzel gerollt. Bei uns kommt Hähnchenbrustfilet zum Einsatz.

Das Basisrezept:

Die Hähnchenschnitzel zwischen 2 Klarsichtfolien mit dem Fleischhammer flach klopfen, bis die Schnitzel möglichst dünn und gleich groß sind. Das Fleisch salzen und pfeffern, nach Rezept würzen und füllen (siehe unten).

Fest aufrollen, darauf achten, dass die Füllung gut eingeschlossen ist, mit Holzzahnstocher feststecken. Öl in der Pfanne erhitzen und die Röllchen von jeder Seite scharf anbraten und dann genießenâ

Die Füllung:

Eine Möglichkeit der Füllung ist: Basilikum und Käse

75 g Schalotten und 1 Knoblauchzehe fein hacken, in Olivenöl weich schmoren. Mit 1 Bund fein gehacktem Basilikum mischen, auf die Schnitzel streichen. Streukäse darauf verteilen und wie im Basisrezept einrollen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel