Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Hackbraten

Hackbraten

Sonntags ein schöner Hackbraten mit Rotkohl oder Möhren - wer kann dazu schon nein sagen?
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 3 Personen:

  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Paniermehl
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch
  • Petersilie
  • 1 Ei
  • 1/2 Becher saure Sahne
  • Rotkohl
  • Schmalz
  • Nelken
  • 1/4 Apfel
  • dunkles Mondamin/Soßenbinder

Zubereitung:

1/2 Zwiebel, Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Knoblauch, etwas Paniermehl, Petersilie und das Ei mischen, abschmecken und zu einem Braten formen.

Die andere Hälfte der Zwiebel mit dem Hackbraten in den Topf geben und rundherum braun anbraten. Bis zur Hälfte des Bratens Wasser geben und 35 min im Schnellkochtopf auf Stufe 2 kochen oder 1 Stunde im normalen Topf.

Für die Soße ½ saure Sahne, Salz, Pfeffer und Mondamin hinzugeben und abschmecken.

Den Rotkohl mit Schmalz, 1/4 Apfel (in kleine Würfel geschnitten), ein wenig Zucker und 2-3 Nelken kochen. Der Rotkohl ist fertig, wenn die Äpfel "weggekocht" sind.

Dazu Kartoffeln oder Klöße servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel