Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Gurkensalat mit Dill, Essig und Öl

Gurkensalat mit Dill, Essig und Öl

Ein Rezept für leichten Gurkensalat mit Dill-Dressing. Ganz ohne Sahne ohne Schmand, perfekt für die schlanke Linie geeignet. Als Salatbeilage zu Fleisch oder Fisch.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für 2 Personen:*
  • 1 Gartengurke
  • 4 EL Wein- oder Kräuteressig
  • 5 EL Öl
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL gehackter Dill
  • Salz, Pfeffer
  • ggf. etwas Wasser

Zubereitung:

Für den Gurkensalat haben wir eine etwas kleiner Gartengurke frisch vom Markt verwendet. Die schmecken viel intensiver als die Schlangengurken, die man aus dem Supermarkt kennt.

Die Gurke schälen und in dünne Scheiben reiben. Die Zutaten für das Öl-Dill-Dressing miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Evtl. noch mit etwas verlängern.

Gurkensalat mit dem Dressing vermischen und für kurze Zeit ziehen lassen.

Schön sieht es aus, wenn der Salat mit einer Blüte, z. B. von der Kapuzinerkresse garniert wird.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate