Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Gulaschsuppe

Gulaschsuppe

Feuriges Rezept für Gulaschsuppe. Wichtig ist es, dass Fleisch lange zu schmoren, damit es schön zart wird und auf der Zunge zergeht.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für 4 Personen:*
  • 600 g Gulasch (halb und halb)
  • 400 ml Rinderfond
  • 200 ml Rotwein
  • ca. 2 Tassen Wasser
  • 8 Zwiebeln
  • 1 Chilischote
  • 1 rote Paprika
  • 15 Champignons
  • etwas Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • Speiseöl
  • Baguette
  • *Zubereitungszeit:*
  • ca. 2 Stunden

Zubereitung:

Das Gulaschfleisch in kleine Würfel von ca. 11 cm schneiden. Dabei Sehnen und Fett entfernen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Paprika entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Pilze putzen, Stiele entfernen und in Scheiben schneiden. Die Chilischote fein hacken.

Speiseöl in einem großen Topf erhitzen. Das Gulasch darin scharf anbraten und Farbe nehmen lassen. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Rotwein ablöschen.

Die Zwiebeln und das Chili (Vorsicht, sonst wird die Gulaschsuppe zu scharf!) hinzufügen und alles kochen lassen, bis der Rotwein reduziert ist. Erneut mit etwas Rotwein ablöschen und wieder verdampfen lassen. Vorgang solange wiederholen, bis der Rotwein aufgebraucht ist und das Gulasch eine dunkle Farbe hat.

Wenn der letzte Rotwein verdampft ist, mit einem Schluck Wasser ablöschen und wieder reduzieren lassen. Das Ganze wiederholen auch noch einige Mal, bis das Fleisch schön zart ist.

1-2 Esslöffel Mehl in einer Tasse mit Wasser verrühren, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Zur Bindung in den Topf geben und durchrühren.

Den Rinderfond und eine Tasse Wasser hinzugeben und die Gulaschsuppe aufkochen. Je nach Konsistenz noch etwas Mehl-Wasser-Gemisch und/oder Wasser hinzufügen.

Die Pilze und die Paprika zu der Gulaschsuppe geben und für ca. 10-15 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und dem übrigen Chili abschmecken und mit frischem Baguette servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate