Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Grünkohleintopf

Grünkohleintopf

Winterzeit ist Grünkohlzeit. Den ersten Grünkohl kann man prima zu einem herhaften Grünkohleintopf verarbeiten. Natürlich mit Kassler und Kohlwurst.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • *Zutaten für 4 Personen:*
  • 1000 g Grünkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 6 festkochende Kartoffeln
  • 2 dicke Scheiben durchwachsenen Speck
  • 400 ml Rinderfond
  • 2 Kasslerkoteletts mit Knochen
  • 2 geräucherte Kohlwürste
  • scharfer Senf
  • 1 TL Zucker
  • Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die dicken Blattrippen vom Grünkohl entfernen und die Blätter waschen. Den Speck von der Schwarte befreien und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Das Suppengemüse ebenfalls waschen und in kleine Stücke schneiden

In einem großen Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und den Grünkohl darin für ca. 2 Minuten blanchieren, bis er zusammenfällt. Kalt abschrecken und die Blätter gut abtropfen lassen. (Ich habe den Grünkohl in zwei Etappen blanchiert, da mein Topf nicht groß genug war.) Den Grünkohl nach dem Abtropfen kleinschneiden.

Den Butterschmalz in einem großen Topf zerlassen und die Kohlwürste und die Kasslerkoteletts darin kurz von beiden Seiten anbraten. Beides herausnehmen und beiseite Stellen.

Die Speckwürfel, die Zwiebeln und das Suppengemüse im selben Topf kräftig anbraten und dabei ständig rühren, damit nichts anbrennt.

Den Grünkohl hinzufügen und alles vermischen. Den Rinderfond zugeben und mit einer kräftigen Prise Pfeffer und dem Zucker würzen.

Kassler und Kohlwurst auf den Grünkohl legen und den Grünkohleintopf für ca. 60 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Von Zeit zu Zeit umrühren und das Fleisch wenden.

Das Fleisch herausnehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zusammen mit den Kartoffeln wieder in den Topf geben und umrühren.

Für ca. 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Salz, Pfeffer und scharfem Senf abschmecken und den Grünkohleintopf servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Suppen & Salate