Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Gratiniertes Sommergemüse mit Gorgonzolasoße und gebratenem Saibling

Gratiniertes Sommergemüse mit Gorgonzolasoße und gebratenem Saibling

Sommerliches Rezept für Gemüsegratin mit gebratenem Saibling. Das Gratin wird mit einer feinen Gorgonzolasoße zubereitet.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kl. Kopf Broccoli
  • 1kl. Kopf Blumenkohl
  • 5 Möhren
  • 1 große Kohlrabi
  • 500 gr. TK-Erbsen
  • 200 gr. Gorgonzola
  • 200 ml. Sahne
  • 200 ml. Milch
  • Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe, Zitrone
  • So viele Saiblinge wie man essen möchte

Zubereitung:

Das Gemüse einzeln in Gemüsebrühe bissfest garen.

Die Sahne und die Milch in einen Topf geben und leicht erwärmen. Den Gorgonzola in kleine Stücke schneiden und in die Sahne geben. Ca. 5 - 10 Min. langsam aufkochen lassen, bis der Käse geschmolzen ist.

Anschließend mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und einigen Spritzern Zitrone würzen.

Das Gemüse in eine Auflaufform füllen und mit der Gorgonzolasoße übergießen. Im Backofen bei 250 Grad Grillstufe ca. 20 Min. backen.

Den Saibling mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne braten.

Beides zusammen servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Gemüsegerichte