Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
glutenfreie Makronen mit Müesli

glutenfreie Makronen mit Müesli

Leckere Makronen gibt es hier auch für Zöliakie-Betroffene. Sie eignen sich vor allem zur Weihnachtszeit bei einem leckeren "Kaffee und Kuchen".
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 1 Personen:

  • 4 Eiklare
  • 250g Zucker
  • 200g Mandelblättchen
  • 200g Amaranth-Crunch-Müsli (Beispiel: Hammermühle)
  • 50 Backoblaten (Glutenfrei)

Zubereitung:

1. Backofen auf 160 Grad heizen. Backoblaten auf einem Backblech verstreuen.

2. Das Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen. Nach und nach den Zucker hinzugeben. Eine Baisermasse soll entstehen.

3. Mandelblättchen und Müsli vermengen und unter die Schneemasse mischen.

4. Die Makronenmasse mit einem Löffel auf die Backoblaten geben. Das Blech in den vorgeheizten Backofen stellen.

Das Backen: im E-Herd 160 Grad, mit dem Gasherd Stufe 2, im Heißluftofen 160 Grad, auf der mittleren Schiene, ca. 30 Minuten

Tipp: Die Makronen können nach Belieben mit etwas Zimt gewürzt oder

mit Schokolade garniert werden.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.