Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Glühwein

Glühwein

Fruchtiges Glühwein Rezept um die Kälte zu vertreiben. Ideal als Grundlage für eine Feuerzangenbowle oder pur genießen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 15 Personen:

  • 3 Flaschen trockener Rotwein (einen leckeren!)
  • 3 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 1 Apfel
  • 3 kleine Zimtstangen
  • 1 Sternanis
  • 4 Nelken
  • 3 Eßl. Rosinen
  • ca. 8 Eßl. Zucker

Zubereitung:

Den Rotwein in einen großen Topf füllen und langsam erwärmen. Der Wein darf nicht kochen!

Eine Orange und den Apfel gründlich waschen. Die Orange in Scheiben schneiden und den Apfel entkernen und in Stücke schneiden. Die Zitrone und die übrigen Orangen auspressen.

Alle Zutaten für den Glühwein (außer dem Zucker) in den Topf geben und für ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Eine erste Geschmacksprobe nehmen und den Glühwein mit Zucker süßen. Unter Umständen die Zimtstangen und den Sternanis entfernen, da beide sehr intensiv sind. Das Obst kann ruhig weiter ziehen, sollte aber nichtmit in die Gläser gefüllt werden.

Den heißen Glühwein in vorgewärmte Tassen oder Gläser füllen und die Kälte aus den Knochen vertreiben.

Hinweis: Wer aus dem Glühwein eine Feuerzangenbowle machen möchte, sollte beim Glühwein lieber auf den Zucker verzichten. Der tropfende, karamellisierte Zucker vom Zuckerhute sollte völlig ausreichen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Drinks & Shakes