Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Geflügelsalat

Geflügelsalat

Da es heute in den Kaufhallen so preiswert ist wird es kaum noch selbst gemacht. Ich mache es noch selbst und es schmeckt so auch viel viel besser: Mein Geflügelsalat.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Hühnerbeine
  • 4 Eier
  • eine Dose Champions
  • eine Dose Mandarinen
  • 4 EL Brühe
  • ein Schuss Mayonaise
  • ein Schuss Dressing
  • eine Zwiebel

Zubereitung:

Man nehme die Hühnerbeine und gart diese in einer kräftigen Brühe. Nachdem sie dann schön gegart sind, lässt man sie erkalten. Währenddessen kocht man die Eier und schneidet eine Zwiebel in kleine Würfel und verrührt sie mit Mayonnaise, einigen Esslöffeln Brühe und einer Dose abgetropften Champignons. Nun das Dressing hinzugießen, aber Vorsicht! nicht zu viel, sonst wird es zu flüssig. Nun schält man noch die Eier und hebt sie auch noch unter. Das Hühnerfleisch wird nun von den Knochen gelöst (es muss natürlich schon durch sein) und klein geschnitten (schön Mundgerecht). Nun wird noch einmal alles zusammen gut durchgemischt. Sollte der Salat doch zu fest sein, dann kann man ihn mit etwas Brühe noch leichter machen. Jetzt nur noch die Dose Mandarinen hinzugeben und fertig :) Guten Appetit

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel