Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Gebratene Jacobsmuscheln an Mango-Estragon-Spaghettini

Gebratene Jacobsmuscheln an Mango-Estragon-Spaghettini

Genau das richtige für Nudelliebhaber, die es auch gerne etwas schärfer mögen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 frische Jacobsmuscheln
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Olivenöl
  • 10g Butter
  • 200g Spaghettini oder Tagliolini
  • 150g Mango (Dose)
  • 50g Zwiebelwürfel
  • 1/2 rote Chilli
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/2 Bund Estragon
  • Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Mangos pürieren. Die Chilischote entkernen und würfeln. Zwiebel- und Chiliwürfel in etwas Öl anschwitzen. Mango-Püree eingießen und 20 min leicht köcheln. Nudeln in Salzwasser kochen.

Die Jacobsmuscheln von beiden Seiten salzen, pfeffern und leicht mehlieren.

Butter in Olivenöl erhitzen und die Jacobsmuscheln goldbraun anbraten. Estragon schneiden und zur Sauce geben.

Anrichten: mit Estragon-Zweigen dekorieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.