Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Erdnuss-Schokoladen-Creme im Glas

Erdnuss-Schokoladen-Creme im Glas

Ein Nachtischrezept Nährwert: Pro Portion: 295kcal / 1233kJ 17g Kohlenhydrate 5g Eiweiß / 23g Fett
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 6 Personen:

  • 50g Butter
  • 50g Bitterschokolade
  • 1/2 Vanillestange
  • 1EL Mehl
  • 2EL brauner Zucker
  • 2EL Milch
  • 1 Ei
  • 3 Blatt Gelatine
  • 100g Erdnussbutter
  • 230g Sahne (in 100g und 130g aufgeteilt)
  • 30g Zucker
  • 30g Bitterschokolade
  • 100g Sahne
  • 35g Glucose (ersatzweise Honig)
  • 30g Zucker
  • 85g Zartbitterschokolade
  • 30g Butter
  • Zum Verzieren nach Belieben
  • 10g geschälte Erdnusskerne
  • 1 Zweig frische Minze

Zubereitung:

Für den Schokoladenboden

Schokolade in grobe Stücke zerkleinern und in einem Schlagkessel über dem heißen Wasserbad zusammen mit der Butter schmelzen. Den Schlagkessel vom Wasserbad nehmen. Vanillemark der Länge nach halbieren und das Mark herausstreichen. Vanillemark unter die geschmolzenen Butter und Schokolade geben, Mehl, brauner Zucker, Milch und Eier zugeben und alles gut verrühren. Den Teig in eine Springform streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 12-15min backen. Den gebackenen Boden auskühlen lassen und anschließend in Stück schneiden, die der Größe der vorgesehenen Dessertgläschen entspricht.

Für die Erdnusscreme

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdnussbutter, 100g saure Sahne und Zucker in einem Topf geben und unter rühren erhitzen. Die Schokolade in grobe Stücke hacken, mit in den Topf geben und in der heißen Flüssigkeit schmelzen. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken und in der warmen Masse auflösen. 130g Sahne steif schlagen. Etwas geschlagene Sahne mit der Masse vermischen und angleichen, dann alles unter die restliche geschlagene Sahne heben. Die vorbereiteten Teigböden in die Dessergläser legen und die Erdnusscreme darauf geben und kalt stellen.

Für den Überzug

Sahne, Glucose und Zucker in einem Topf aufkochen. Die Schokolade in grobe Stücke hacken, mit in den Topf geben und in der heißen Flüssigkeit schmelzen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, Butter in kleinen Stücken dazu geben und mit dem Pürierstab fein untermixen. Die Überzugsmasse ca. 3mm dick auf die Erdnusscreme gießen und ca. 25min kalt stellen, dann servieren. Nach Belieben mit geschälten Erdnüssen und etwas Minze verzieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.