Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Elsässischer Flammkuchen - glutenfrei

Elsässischer Flammkuchen - glutenfrei

Ein leckeres französisch/deutsches Gericht, dass eine lange Tradition hat. Man könnte es als eine Art deutsch-französische Pizza bezeichnen. Bon Appetit oder Guten Appetit.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 200g glutenfreie Mehlmischung
  • 1/2TL Salz
  • 200ml Wasser
  • 1Pck. Trockenhefe
  • 250g Gemüsezwiebeln
  • 40g magere Speckwürfel
  • 1/2EL Olivenöl
  • 125g Creme Fraiche
  • einePrise Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung:

1. Die Mehlmischung, Salz und Trockenhefe mischen. Mit dem Wasser zu einem Teig verkneten. Im Backofen bei eingeschalteter Lampe gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

2. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Mit den Speckwürfeln in Olivenöl andünsten und abkühlen lassen.

3. Den Ofen auf 200° C vorheizen.

4. Den Teig zwischen zwei Lagen Backpapier dünn ausrollen und auf ein Backblech legen. Oberes Backpapier entfernen.

5. Die Speck-Zwiebel-Mischung mit der Creme fraiche mischen, mit Pfeffer und

Muskatnuss würzen und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Pasta & Teiggerichte