Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Couscous mit Lamm

Couscous mit Lamm

Couscous hat seine Wurzeln in der nordafrikanischen Küche. Mit dem passend zartem Lammfleisch, wird dieses Gericht eine gelungene Abwechslung zum europäischen Essen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 100g Kichererbsen
  • 200g Zucchini
  • 1Stück rote Paprika
  • 1Stück gelbe Paprika
  • 250g Möhren
  • 250g Kartoffeln
  • 1EL Tomatenmark
  • 1Prise gemahlener Kreuzkümmel
  • 500g Lammfleisch
  • 50ml Olivenöl
  • 1Stück Zwiebel
  • 240g Couscous-Grieß

Zubereitung:

Die Kichererbsen müssen zuerst über Nacht eingeweicht werden. Dann das Lammfleisch in Würfel schneiden und im Olivenöl heiß anbraten. Die gehackte Zwiebel zugeben und glasig schwitzen lassen. Dann Salz, Pfeffer, etwas Kümmel und Tomatenmark hinzugeben und gut umrühren. Die abgetropften Kichererbsen und 1 Liter heißes Wasser in einen Topf geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffeln und Möhren schälen und beides in Würfel schneiden und ebenfalls in den Topf geben. Den angefeuchteten Couscousgrieß in einem Küchensieb mit in den Topf hängen und alles dünsten lassen. Nach 20 Minuten muss man den Grieß auflockern und mit etwas Lammbrühe übergießen. Dann weitere 20 Minuten dünsten. Danach die gewürfelten Paprikaschoten und die Zucchini mit in den Topf geben und wieder 20 Minuten dünsten lassen. Zum Schluss nochmal den Grieß auflockern und ein wenig Butter unterheben. Jetzt nur noch den Grieß auf den Tellern anrichten und das Lamm-Gemüseragout darüber geben und das Essen genießen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel