Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Cannelloni und Tomatensoße

Cannelloni und Tomatensoße

Eine sehr interessante Variante dieses traditionell italienischen Gerichts. Versuche es doch einmal zusammen mit einem kräftigen Rotwein.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 2 Pck. passierte Tomaten (500g)
  • 2 Bund Basilikum
  • 500g gemischtes Hackfleisch
  • ein Ei
  • 16 Canneloni (ca. 150g)
  • eine Prise Edelsüßpaprika

Zubereitung:

Für die Soße werden Zwiebeln und Knoblauch geschält und in feine Würfel geschnitten. 2/3 der Zwiebel- und Knoblauchwürfel im heißen Öl andünsten. Dann die Tomaten zugeben, aufkochen und im offenen Topf bei mittlerer Hitze für 10-12 Minuten leicht dicklich einkochen.

Inzwischen wird für die Cannelloni der Basilikum in feine Streifen geschnitten. Dann das Hackfleisch, das Ei, die Hälfte der Basilikumstreifen, das Paniermehl und die übrige Zwiebel-Knoblauchmischung gut vermischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Cannelloni geben.

Danach die übrige Basilikumstreifen in die Soße rühren und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzig abschmecken. Die Hälfte davon wird in eine Auflaufform (ca. 30 cm Länge) gegeben und die Cannelloni darauf verteilt. Anschließend mit der übrigen Soße übergießen und im vorgeheizten Backofen für ca. 40 Minuten bei 175 Grad backen lassen. Zum Schluss kann man, je nach Belieben, alles noch mit Basilikum garnieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Pasta & Teiggerichte