Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Cannelloni in Thymiansoße

Cannelloni in Thymiansoße

Eine weitere Cannelloni-Variante für alle Thymian-Liebhaber!
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1,5 Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch, Thymian
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 2 Möhren
  • 1 Pck. passierte Tomaten
  • 2x 250 ml Gemüsebrühe
  • 2-3 EL Schmand oder Creme fraîche
  • geriebener Käse
  • Cannelloni

Zubereitung:

Den Staudensellerie, 1 Zwiebel und Möhren schälen und in 250 ml Gemüsebrühe ca. 20-25 min kochen. Währenddessen die 1/2 Zwiebel anbraten und das mit Salz, Pfeffer und Knoblauch gewürzte Hackfleisch hinzugeben und ebenfalls anbraten

Die Zwiebel, Möhren und den Sellerie pürieren und anschließend zum Hackfleisch geben. Die passierten Tomaten und die anderen 250 ml Gemüsebrühe ebenfalls hinzugeben. Schmand oder Creme fraîche unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und viel Thymian würzen.

Hinweis: Die Soße sollte recht flüssig sein, da die ungekochten Cannelloni der Soße noch Wasser entziehen.

Die ungekochten Cannelloni nun aufrecht in die Auflaufform hinstellen und mit der Soße füllen. Die Cannellonis umstürzen, den Rest Soße darüber geben und mit Käse bestreuen. Im Backofen bei ca. 175° - 200°C etwa 30 Minuten backen, bis der Käse goldgelb ist.

Tipp: Wenn man noch etwas Parmesankäse auf den geriebenen Käse gibt, wird dieser goldgelb und knusprig.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Pasta & Teiggerichte