Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Bratapfeltorte

Bratapfeltorte

Äpfel, Vanille und Zimt das schmeckt nach Winter!
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 6 Personen:

  • 200g Weizenmehl
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 2 Eier
  • 1TL Backpulver
  • 8 Apfel (Cox Orange)
  • *für den Belag*
  • 4Becher Schlagsahne
  • 100g Zucker
  • 2Pck. Vanille -Puddingpulver

Zubereitung:

Aus Mehl, Butter, Eiern, Zucker und dem Backpulver einen glatten Rührteig bereiten.

Eine Springform einfetten. Den Rand der Springform mit einem Streifen Backpapier auskleiden, sodass das Backpapier ca. 5 cm über den Rand der Springform hinausragt. Dies soll den Teig später daran hindern, dass dieser aus der Backform "herausklettert".

Den Teig gleichmäßig in der Springform verteilen.

Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Am besten geht das mit einem Apfelstecher. Die geschälten Äpfel mit den Löchern nach oben, in die mit Teig gefüllte Springform stellen.

Für die Füllung 3 Becher Sahne mit 100 g Zucker aufkochen. In dem 4. Becher Sahne das Puddingpulver auflösen (aufpassen, dass sich keine Klümpchen bilden) und dann zu der heißen Zucker-Sahne-Mischung geben und mit einem Schneebesen gut verrühren. Die Vanillecreme sofort gleichmäßig über die Äpfel geben und dann den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 150°C für ca. 90 min backen lassen.

Nach den 90 min den Ofen ausschalten. Den Kuchen aber noch im Ofen lassen damit er etwas abkühlen kann.

Vor dem Servieren nach Belieben mit einem Hauch Zucker und Zimt bestreuen.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.