Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Blumenkohl-Hack Auflauf

Blumenkohl-Hack Auflauf

Herzhaft und lecker. Ein Blumenkohl Hack Auflauf für alle die Aufläufe mögen. Schön goldbraun, mit Käse überbacken. Eine etwas anderer Lasagne Art.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 5 Personen:

  • 500 g tiefgefrorene Blumenkohlröschen
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 3 El Tomatenmark
  • 1l Gemüsebrühe
  • 200 g geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 1 El Petersilie
  • 2 El Öl

Zubereitung:

Die Brühe in einem Topf zum kochen bringen. Den Blumenkohl darin ca 10 Minuten weich kochen. Danach den Blumenkohl abgießen, dabei 1/4 l Brühe auffangen.

Den Backofen vorheizen.

Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin kräftig anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Tomatenmark zugeben und kurz mit anschwitzen. Die Brühe dazugeben und aufkochen lassen. Ca. 5 Minuten köchenln lassen. Die Sauce mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Petersilie unterrühren.

Zum Verfeinern des Blumenkohl-Hack Auflauf benötigen wir noch eine Béchamelsauce. Hier gibt es die Zubereitung der Béchamelsauce.

Die Sauce in eine Auflaufform geben. Blumenkohlröschen daurauf verteilen, die Béchamelsauce drüber gießen und mit Käse besträuen. Im Backofen 20 Minuten überbacken.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.