Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Bierhähnchen mit selbstgemachten Pommes

Bierhähnchen mit selbstgemachten Pommes

Sieht lustig aus, schmeckt aber sehr lecker. Und selbst gemachte Pommes schmecken auch viel besser als gekaufte. Also: Ran an den Speck... oder das Hähnchen.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Hähnchen
  • 1 große Bierdose (0,5 l)
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch
  • Bierhähnchen-Gewürz
  • Paprika (edelsüß & rosenscharf)
  • Chili, Cayenne-Pfeffer
  • Kartoffeln
  • Fritteuse
  • Pommes-Gewürz

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Das Hähnchen waschen und auf einen großen Teller legen. Mit den oben genannten Gewürzen bestreuen, auf den Rücken drehen und ebenfalls bestreuen. Das Hähnchen nun auf die nur noch halb volle Bierdose setzen, nochmal leere Stellen würzen und für 45 min in den Backofen stellen. Das Hähnchen ab und zu drehen, sodass beide Seiten kross werden.

Für die selbstgemachten Pommes die gewünschte Menge Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden. Mindestens 30 min in einer Schüssel mit kaltem Wasser die Stärke der Kartoffeln entziehen.

Für das Vorfrittieren die Pommes portionsweise bei 145 - 150°C für 6 - 7 min in die Fritteuse geben. Die Pommes nun aus der Fritteuse nehmen und auf einem mit Küchenrolle ausgelegten Backblech abkühlen lassen. Anschließend die Fritteuse auf 170°C erhitzen und die Pommes nochmals 3 - 4 min frittieren. Die Pommes mit Pommes-Gewürz oder Salz würzen.

Guten Appetit!

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Fleisch & Geflügel