Background shadow
Nur für das Anlegen und Personalisieren von Rezepten und Kochbüchern ist eine KOSTENLOSE Anmeldung notwendig.
Aprikosen-Tofu mti Schafskäse

Aprikosen-Tofu mti Schafskäse

Für Vegetarier und Fleischesser gleich gut.
In den Warenkorb   ... Für 0,49 €

Zutaten für 4 Personen:

  • 150g Schafskäse
  • 150g Crème Fraîche (oder Saure Sahne)
  • 400g Tofu
  • 4 EL Honig
  • ein Spritzer Olivenöl
  • eine Dose Aprikosen (800 g)

Zubereitung:

Tofu in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden (ca. 3x7 cm). Öl in einer großen Pfanne erhitzen und 1 EL Honig darin auflösen. Die Tofuscheiben nacheinander von beiden Seiten goldbraun anbraten und beiseite stellen. Bei jeder Pfannenfüllung erneut Honig in Öl auflösen. Wenn alle Scheiben gebräunt sind, werden sie komplett in die Pfanne zurück gegeben und mit ca. 125 ml des aufgefangenen Aprikosensaftes übergossen. Nun auf kleiner Flamme köcheln und den Saft einkochen lassen (ca. 5 Minuten).

2/3 der Aprikosenhälften in Schnitze schneiden, den Rest pürieren. Alles mit in die Pfanne geben, vorsichtig unter den Tofu mengen und weitere 10-15 Minuten köcheln. Gegen Ende den Thymian dazugeben und weitere 5 Minuten ziehen lassen.

Für den Dip Schafskäse feinwürfeln und in einem Topf bei niedriger Temperatur unter ständigem Rühren schmelzen. Crème fraiche hinzufügen, unterrühren und erhitzen, aber nicht kochen!

Den Dip seperat vom Aprikosen-Tofu auf den Tellern anrichten und mit Reis servieren.

Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font
Div for fix strange bug with canvas. If you delete me - canvas will be write without custom font

Klicke auf die Vorschau um die Seite umzudrehen.

Andere Rezepte der Kategorie ...

Gemüsegerichte